Startseite

Willkommen in meinem Kopf

Neueste Beiträge

Völlig Zufällige Gedanken 6 – neue Technik

Im Zuge eines Angebots, mal einen Podcast-Piloten für einen Film-Podcast aufzunehmen, sofern meine Technic was hermacht, habe ich natürlich sofort mein sauer erspartes Geld in ein neues Mikrofon investiert und es hat sich gelohnt. 🙂

Heute nur eine ganz „kleine“ spontane Aufnahme mit folgenden Themen gemacht: Mikrofon, Podcast, Praktikum, Osiris Genom (Spoiler!) und Zukunftspläne.

Wenn dir eine Skizze einfach nicht reicht

Heute nur was kurzes, weil ich noch einen Film gucken will und es schon neun Uhr abends ist. Ich mache ja derzeit ein Bauzeichner Praktikum bei einem Landschaftsarchitekturbüro in Berlin Kreuzberg. Die Woche war das Ziel Arbeitsproben für ein Bewerbungsgespräch für das nächste Bauzeichner Praktikum zu sammeln. Und heute nach zumindest gedanklich schweißtreibender Arbeit waren für Liz Solomons Milliardärinnen „Wohnung“ alle Grundrisse endlich fertig. Jetzt fehlen nur noch die Schnitte und die Ansichten. Das Abgefahrene an der Wohnung ist, dass es eine riesige und ausgesprochen hässliche Protzvilla mit großem Garten wiederum in einem noch viel viel größerem Gebäude (Dark Horizon) … Weiterlesen „Wenn dir eine Skizze einfach nicht reicht“

SELF-STATEMENTS #7

Gina läd zu einer neuen Fragerunde ein. Ich war jetzt die letzten beiden Wochen nicht dabei, weil ich durch Praktikum so fertig war, dass ich immer schon so gegen halb neun erschöpft ins Bett gefallen bin. Jetzt hab ich mich wieder soweit an 8h Arbeit pro Tag gewöhnt, dass ich wieder mitmachen kann und will. 1. Nimmst du die Pflegeprodukte aus Hotels mit? So selten wie ich im Hotel bin? Klaro, wenn ich schon dreistellig die Übernachtung bleche, will ich auch die verdammte Seife haben! 2. Wer oder was kann dich so zum Lachen bringen, dass dir die Luft wegbleibt? … Weiterlesen „SELF-STATEMENTS #7“

Meine Woche 18-22

Rina läd zu einer neuen Runde ein. Durch Praktikum zwei Wochen lang völlig gefordert (Juhu), war ich abends immer so fertig, dass ich gleich ins Bett gefallen bin, da war Blog eher erstmal zweitrangig. Jetzt nehme ich mir aber die Zeit! Und wie war eure Woche so? Geärgert ….. dass ich morgens so lange snooze. Aber was willst du sonst morgens machen? Ich hasse Morgende. Packen und Duschen mache ich am Abend davor, von daher bleibt nur Anziehen und Zähneputzen und das dauert nur 10 Minuten. Da kuschel ich mich doch lieber noch eine halbe Stunde in mein bequemes Bett. … Weiterlesen „Meine Woche 18-22“

Der Song zum Samstag #17

Heute ist das Finale des Eurovision Song Contest (ESC) 2022, dass ich nicht gucke, weil ich mir die Hälfte der Kandidatensongsauf Youtube gegeben habe und feststellte, das gebe ich mir nicht nochmal 😀 Dennoch sind wie jedes Mal ein paar Perlen dabei, zum Beispiel meinen Favoriten aus Österreich, der es leider nicht ins Finale geschafft hat. trotz catchiger lebhafter Melodie. LUM!X feat. Pia Maria – Halo

Dienstags-Gedudel #121

Zu dieser Band und dem Song weiß ich so gut wie nichts, nichtmal das Genre. Aber der Song ist flott und energetisch mit einer schönen Dynamik. Ich hab keine Ahnung in welcher Sprache gesungen wird. Spark! – Maskiner

Der Song zum Samstag #16

Fast elf, Zeit wird’s. Heute mal ein Song, der mich immer wieder beim Schreiben und meiner Arbeit motiviert und beim lauschen dieser Klänge sind schon ein paar echt tolle Sachen entstanden. Ein leider viel zu früh verstorbener Künstler (1989–2018), dessen Musik ich generell sehr gerne höre. Avicii – The Nights

Wird geladen…

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte aktualisiere die Seite und/oder versuche es erneut.