Themengeschichte 12: Was

Beim Stöbern durch andere Blogs bin ich auf einen Beitrag mit ein paar schönen „Was“-Fragen gestolpert und die sahen ganz interessant aus, die könnt ihr hier bei mutigerleben finden. Und ich hab gerade ein bisschen Zeit und mir sind schöne Antworten dazu eingefallen.

  • Was siehst Du, wenn Du nach rechts schaust?
    – das ist etwas kompliziert: ein Podest mit meinem dritten Monitor und daneben ein hoher Stapel mit dem Drucker, einem Schukarton mit Gerümpel, einem Panzerbausatz im Maßstab 1:35, einem Kissen und darauf ein Plüschkrokodil, dass aus dem Fenster über die Lichter der Stadt blickt.
  • Was stärkt Deinen Mut?
    – Wenn ich es schaffe, mal wieder meinen dicken fetten inneren Schweinehund zu überwinden und mich danach richtig gut fühle.
  • Was hat Dich gestern gefreut?
    – Mal wieder 8 A4 Seiten Text mehr oder weniger am Stück geschrieben zu haben.
  • Was hilft Dir am besten beim entspannen?
    – Meditation, ein Becher schwarzen Tee mit einem Schuss Milch und die wohltuenden Klängen meiner Lieblings Film- und Spielemusik.
  • Was ist Dein Lieblingseis?
    – Ich hab drei: Mango, Zitrone und Milchreis – am liebsten alles zusammen auf einmal.
  • Was steht auf Deiner To be-Liste für heute?
    – Einkaufen und in der Blogosphere abtauchen.
  • Was waren die drei schönsten Erlebnisse 2021 für Dich?
    – Meine beste Freundin endlich mal wieder zu treffen (Sie hat Schichten und wohnt 200 km entfernt).
    – Das Sommerfest beim Chef zuhause.
    – das „Remaster“ unserer Abi-Paddeltour von 2012 im Sommer.