Gerade Jetzt – Momentaufnahme #11

Eine Aktion jede Woche Donnerstag von Rina

Wie sind eure Momentaufnahmen heute?

denke ich: wie denkwürdig es ist, wenn eine Regierung, die zu einem Drittel aus den pazifistischen Grünen bestehen, einen kompletten 180 hinlegt und die zugegebenermaßen völlig kaputt gesparte und marode Bundeswehr massiv ausrüsten und aufrüsten will. finde ich gut.

mag ich: das ist zwar bitterböse, aber ich mag dass heute ein russisches Landungsschiff versenkt wurde.

mag ich nicht: das ich ganz arg verschlafen habe und es nicht mehr geschafft habe, zum Garten zu pilgern und endlich mal das Laub wegzuschaffen und für Ordnung zu sorgen.

spüre ich: dass die Russen ein ernsthaftes Problem haben und die Wirtschaft praktisch zurück in die 90er zurück katapultiert wird. Zu den Konsequenzen für die russische Luftfahrt habe ich ein gutes Video gefunden.

freue ich: mich auf meine LEGO Technic B-Modell Aktion am Wochenende und all die Videos die ich aufnehmen werde. Ich habe zum Geburtstag ein Podcast Mikrofon bekommen und wollte das mal nutzen um ein neues Retro Katalog Video und einen Podcast aufzunehmen.

fühle ich: Freude über den einsetzenden Frühling und über die wärmeren Temperaturen bei strahlendem Sonnenschein.

trage ich: den Gedanken (hah!) mit mir herum endlich mal auf eine gute Kamera zu sparen, weil mein Oneplus Nord nicht so optimal fürs Filmen ist.

brauche ich: jetzt mal ohne Scheiß mehr Geld. Momentan bekomme ich schon ein echt schlechtes Gewissen, wenn ich etwas kaufe, was keine Lebensmittel sind und kann es gar nicht richtig genießen mir was zu gönnen. Ich wünschte nur, ich wüsste jetzt schon welchen Beruf ich erlernen möchte, dann kann ich mich voll und ganz darauf konzentrieren und nebenbei gescheit jobben bis ich eine Lehrstelle hab. Aber dieses mit dem absoluten Minimum vom Staat abgefrühstückt werden geht mir auf den Sack, vor allem weil ich ja arbeiten will, aber erstmal der Fokus darauf liegt einen Beruf zu finden, also Praktika und in der Zwischenzeit dazwischen Zeit totschlagen.

höre ich: Drei ??? Hörspiele auf meiner Odyssee sie alle (mal wieder) in chronologischer Reihenfolge von 1 bis 215 zu hören. aktuell bin ich bei Nummer „110 – Panik im Park“ angelangt. Grad mal die Hälfte geschafft. Und ich höre beim Dienstags-Gedudel der anderen rein und finde so den ein oder anderen echt coolen Song.

mache ich: Lego Sets zerlegen. Hab gemerkt der CaDA Teiletrenner ist bombe und superpraktisch. Allerdings graut mir vor dem Extrem-Geländefahrzeug mit ungefähr 2.400 Teilen, da wird es eine Weile dauern das zu zerlegen …

lese ich: Patrick O’Brian – Feindliche Segel, Band zwei der zwanzig-bändigen Aubrey-Maturin Buchreihe. Und Comics, ich hab jetzt von den Spirou & Fantasio Sammelbänden alle 14 Bände, die letzten beiden hab ich zum Geburtstag bekommen. Tim und Struppi sind auch komplett. Fehlen Gaston und Asterix & Obelix. The Boys lese ich sporadisch und Blacksad hat ja auch einen neuen Band bekommen. Und peinlich, ich hab noch 5 Attack on Titan Mangas eingeschweißt im Regal stehen. Verdammt ich brauche mehr Platz 😀

trinke ich: Eine Interessante Mischung, erst 1 Liter Milchkaffee, dann eine Kanne schwazen Tee, zwei Becher Kakao und eine Flasche Organgenlimo.

vermisse ich: einen festen Job und den geregelten Alltag, der damit einhergeht. Klar jeden Tag ausschlafen ist toll, aber wenn du dann rumsitzt und nicht viel zu tun hast, ist auch doof.

schaue ich: … ich guck mal … moment … Ghostbusters – mir ist zu Ohren gekommen der soll ganz gut sein. Und in Wortmans Filmliste heute waren jede Menge Komödien, die ich noch nicht kenne, die schau ich mir auch mal an.

träume ich: absurdes Zeug, dass ich Gott sei dank restlos vergesse. Aber wenn man es träumt ist es trippy.

4 Kommentare zu „Gerade Jetzt – Momentaufnahme #11“

  1. Echt? Du kennst den originalen Ghostbusters nicht? Holla…
    Meine Liste ist ziemlich schräg. Den Humor muss man mögen.
    Ja, die Russen werden noch so etwas von baden gehen… In der Ukraine und in ihrem eigenen Land.

    Gefällt mir

    1. Ach mit meinem Klemmbaustein-Konsum bin ich schon happy, wenn ich am Ende des Monates auf +- Null komme. Und ich brauche jetzt auch nicht unbedingt teures Equipment für meine Videos. Handy langt völlig 🙂

      Gefällt mir

      1. Was will man auch machen – wenn es so weiter geht, können wir froh sein, dass man überhaupt noch was zu essen leisten kann, geschweige bekommt😣

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: